Discography

Big Bad Shakin'

Höret, ich verkündige euch eine große Freude, die allem Volk widerfahren ist! Eine CD ist zu euch gekommen, die schon einmal war. Doch mit zwei neuen Tracks wird sie euch den Scheitel neu kämmen, wie es geschrieben steht in den Schriften des Volkes Rock vom Berge Roll, nahe des Sees Punkenroll, 200m hinter der Burgerbude in der Wüste Skatevollinsgesicht. Und führet euch in Versuchung eines kalten Getränks vom Hopfenstamme, auf dass es perlt in euren Hälsen und euren Geist öffnet nun auch für das Wort „Eierlikör“.
BIG BAD Knall, bumm, peng! Da ist sie wieder. Vor neun Jahren kam mit „Bad at being good“ die Mutter aller Scheiben von BIG BAD SHAKIN‘ über den Ärmelkanal geschwappt. Bereits wenige Monate später war der Silberling der „wahrscheinlich weitgehend verrücktesten Band“ zum Sammlerstück geworden: Ausverkauft, ohne Aussicht auf eine neue Auflage. Bis heute! Denn jetzt kommt mit „BAD AT BEING GOOD 2“ eine Neuauflage in die internationalen CD-Regale. Mit neuem Outfit gebotoxt flimmert das mit zwei neu produzierten, bisher unveröffentlichten Songs garnierte Werk auch in die Download-Portale der Internets.
Neben den 1950s-Klassikern „Put a light in the window“ oder Big Al Downings-Oberhammer „Oh Babe“ sind auch die mittlerweile legendären „Laughing about you“, „Rockabilly Pump“ und „I changed my style“ aus BIG BAD SHAKIN’s eigener Rock ’n‘ Roll-Schmiede mit an Bord. Auch das magisch-mystische „Mrs. Auretta“ darf natürlich nicht fehlen, und Rocker dürfen bei „Boppin‘ all night“ ihren Chopper fit für die erste Frühlingstour machen. Mit „Wildfire“ und der Screaming Lord Sutch-Ode „Loonabilly Rock ’n‘ Roll“ haben sich zwei bisher unveröffentlichte Schätzchen auf die Tonspur geschmuggelt, die „BAD AT BEING GOOD 2“ zum kreisrunden Topfschnitt präzisieren. Genial!

Fazit: Endlich! Mit „BAD AT BEING GOOD 2” ist ein begehrtes Stück Musik in modernem Gewand zurück auf dem Markt. Das Frankfurter Label „Vampirette“ koppelt in gewohnter Qualität einen echten Knaller aus und erleichtert das Suchen in den Stores und Download-Portalen. BIG BAD SHAKIN’s „ BAD AT BEING GOOD 2 “ – A legend.

Have your say

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .

Diese Website speichert einige Benutzerdaten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und um Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutzgrundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich dazu entschließen, das Tracking zu deaktivieren, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, das diese Auswahl ein Jahr lang speichert. Ich stimme zu, Verweigern
720